GfE Vorlegierungen für die Superlegierungsindustrie

Triebwerk_CRJ-elektrometallurgie-legierungen-speicherlegierungen-superlegierungen

GfE Vorlegierungen wie z. B. Ferro Niob (FeNb), Nickel Niob (NiNb), Nickel Tantal (NiTa) oder auch Nickel Zirkon (NiZr) werden von der Superlegierungsindustrie als Legierungselemente bei der Herstellung von Superlegierungen eingesetzt.

Die Vorlegierungen  bewirken eine Verbesserung der mechanischen Eigenschaften der Superlegierungen, wie z.B. Korrosionsschutz und Hitzebeständigkeit.

Superlegierungen mit diesen Eigenschaften werden insbesondere in folgenden Industrien eingesetzt:

  • Luftfahrtindustrie (z. B. Triebwerke, Flugzeugkonstruktionsteile)
  • Kraftwerke (z. B. Turbinen)
  • Chemischer Anlagenbau
  • Bootsbau (z. B. U-Boote)
  • Off-Shore-Technik (z. B. Rohre)

Weitere technische Informationen zu unseren Produkten finden Sie in unserer Produktbroschüre Master Alloys for the Titanium and Superalloy Industries.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? In unserer nachfolgenden Produktübersicht  sowie in der gesamten  Produktübersicht Legierungen  finden Sie weitere Informationen zu den einzelnen Produkten. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage >.

 

 

F Produkt Bezeichnung | Zusammensetzung Lieferform Anfrage
FeNb hp Ferro Niob hochrein

40:60 wt% Nb

stückig
N Produkt Bezeichnung | Zusammensetzung Lieferform Anfrage
NiNb hp Nickel Niob hochrein

40:60 wt%

stückig
NiTa Nickel Tantal

40:60 wt%

stückig
NiZr Nickel Zirkon

30:70 wt%

Platten
Die Anfragebox ist leer.

Ihr Ansprechpartner

Peter Kottusch
Tel.: +49 (0)911 9315-299

News

Die GfE auf der glasstec 2018

1.280 Aussteller und mehr als 42.000 Besucher aus über 120 Ländern: zur 25....

Mehr »

Nächste Messe

30.04.2019 - 01.05.2019

SVC TechCon 2019

Annual Technical Conference of the Society of Vacuum Coaters

Mehr »

Presse

AMG Titanium Alloys and Coatings Honored with 2016 Supplier Award...
(11/2016)

Mehr »