Thermische Spritzbeschichtungen zum Heizen & Kühlen

GfE bietet unter dem Markennamen e-CER® Beschichtungen an, welche speziell durch einen hohen Emissionsgrad im Infrarotbereich die Effizienz von thermischen Prozessen deutlich steigern können.

Diese von GfE gefertigten Keramikschichten werden dort angewendet, wo man vorzugsweise einen hohen Infrarotstrahlungsanteil für eine schnelle Aufheizung erreichen möchte. Das ist  unter anderem im Backofenbau,  in Lebensmittel-Trocknungsanlagen, in der Kunststoffverarbeitung, für Erwärmung und Wärmebehandlung und in der Kühltechnik, insbesondere in Vakuumanlagen, möglich.

Ein Test zur Wirksamkeit und zu den Vorteilen von e-CER® ist ganz einfach – wir können Ihre Bauteile (Radiatoren, Strahler, Heizer,…) bis hin zu Abmessungen von mehreren Metern mit e-CER® problemlos beschichten.

Weitere technische Informationen finden Sie in unserem White Paper: e-CER® - Keramische Funktionsschichten für Infrarot-Strahlungsanwendungen 

 

 

Die Anfragebox ist leer.

Ihr Ansprechpartner

Dr. Steffen Marx
Tel.: +49 (0)37322 472-548

News

Die GfE auf der glasstec 2018

1.280 Aussteller und mehr als 42.000 Besucher aus über 120 Ländern: zur 25....

Mehr »

Nächste Messe

30.04.2019 - 01.05.2019

SVC TechCon 2019

Annual Technical Conference of the Society of Vacuum Coaters

Mehr »

Presse

AMG Titanium Alloys and Coatings Honored with 2016 Supplier Award...
(11/2016)

Mehr »