GfE Unternehmensgruppe

Die GfE besteht aus vier Gesellschaften und einem Liaison Office: 

  • GfE Gesellschaft für Elektrometallurgie mbH, Nürnberg 
  • GfE Metalle und Materialien GmbH, Nürnberg 
  • GfE Fremat GmbH, Brand-Erbisdorf 
  • FNE Forschungsinstitut für Nichteisen-Metalle GmbH, Freiberg
  • Liaison Office Shanghai, China 

 

Die GfE Gesellschaft für Elektrometallurgie mbH (AMG TITANIUM ALLOYS & COATINGS) übt eine Holdingfunktion aus. Das operative Geschäft wird in den Tochtergesellschaften GfE Metalle und Materialien GmbH sowie GfE Fremat GmbH ausgeführt. Aufgabe des Liaison Office Shanghai ist, die GfE-Vertriebsaktivitäten in China zu unterstützen. 

Die GfE Gesellschaft für Elektrometallurgie mbH (AMG TITANIUM ALLOYS & COATINGS) ist ein Unternehmen der AMG Advanced Metallurgical Group N.V., Niederlande, einem weltweit führenden Konzern in der Produktion von Spezialmetallen und metallurgischen Produkten sowie Vakuumanlagen.

Die Anfragebox ist leer.

News

GfE Fremat Firmensitz-Änderung - GfE Fremat entwickelt den Standort Brand-Erbisdorf weiter

Wir sind stolz Ihnen mitteilen zu können, dass GfE Fremat GmbH am Produktionsstandort in...

Mehr »

Nächste Messe

17.09.2018 - 21.09.2018

PSE 2018

International Conference on Plasma Surface Engineering

Mehr »

Presse

AMG Titanium Alloys and Coatings Honored with 2016 Supplier Award...
(11/2016)

Mehr »